Transparente

Herkunft







Herkunft der Schlachttiere:
Deutschland





„...Qualität und Rückverfolgbarkeit stehen an erster Stelle,
wenn es darum geht, das Vertrauen der Konsumenten in das
Nahrungsmittel Fleisch zu stärken und ein Mehr an Sicherheit
zu gewährleisten.“


Herkunft der Schlachttiere
  • Deutschland (Lebend- und Rückstandsuntersuchung nach dem QS-System)

Fütterung, Haltung, Hygiene
  • kontrollierte Mastbetriebe
  • Futtermittelkontrolle
  • Salmonellenüberwachung
  • artgerechte Haltung

Sortierung
  • nach genauen Qualitätskriterien
  • nach Kundenwunsch

Transporte
  • in modernsten, tiergerechten Fahrzeugen von
  • geschulten Transporteuren mit Sachkundenachweis
  • kontrolliert, stressminimiert, gereinigte und desinfizierte Fahrzeuge

Aufstallung
  • tierschutzgerechter und sorgsamer Auftrieb
  • Tränkung und beruhigende Warmwasserberieselung
  • Videoüberwachung der Anlieferung der aufgestallten Tiere und des Betäubungsprozesses